Ball der Steirer

Der Ball der steirischen Volkskultur
 
„Dos Dirndl aus dem Kostn glaubt
und den Steirerjanker schnell abgstaubt!
Hiaz is es wieder gwiss soweit -
Es is BALL DER STEIRER-Zeit!
Musi, Gaudi und vüll Tanzn,
bleibt ka Zeit zum ummazaunzen!
Fürn Bauch a Jausn, fürn Durscht an Schluck -
GUTE UNTERHALTUNG wünschen die Roßecker aus Bruck!“
 
Der Trachtenverein Roßecker Bruck an der Mur bereichert seit 100 Jahren das kulturelle und soziale Leben in der Hochsteiermark auf verschiedenste Art und Weise. Die Tätigkeit des Vereines ist gemeinnützig und nicht auf Gewinn ausgerichtet - der Zweck des Vereines liegt in der Pflege des Volkstanzes, des Schuhplattlers, der Volksmusik und des Volksliedes, der Erhaltung der heimischen Trachten und der Verbreitung heimatlicher Volkssitten, des heimatlichen Brauchtums, der Förderung der Kultur und der Bildung. Die Weitergabe unserer Traditionen an Kinder und Jugendliche iste eine weitere Maxime unseres Vereins.
Ein Höhepunkt des Vereinsjahres bildet - neben einer ganzen Reihe anderer Veranstaltungen während des gesamten Jahreslaufes - der jährliche BALL DER STEIRER. Seit fast 60 Jahren organisieren die Roßecker diese traditionsreiche Veranstaltung. Die Roßecker bemühen sich dabei ständig Tradition und Innovation in einem entsprechend ansprechendem Rahmen zu präsentieren.
Der BALL DER STEIRER – Der Ball der steirischen Volkskultur – zeigt eine gelungene Mischung aus Volksultur, Volksmusik, Brauchtum, Tanz und Kulinarik. Das abwechslungsreiche Programm wird für eine rauschende Ballnacht bis in die frühen Morgenstunden sorgen. Von klassischen Klängen und steirischer Tanzmusik begleitet, spannt sich der Bogen von der steirischen Weinstraße bis zu den kulinarischen Schmankerln und Köstlichkeiten der Hochsteiermark.
 
Du möchtest unseren Verein unterstützen, dann nichts wie los zum Mitgliedsformular.